Sie sind hier: Startseite  

GEHEILTE PATIENTEN
 

Der Chefarzt Dr. med. Aanthony Sattilaro, der Hodenkrebs und zahlreiche Metastasen hatte, wurde von seinen Kollegen aufgegeben, aber mit der Makrobiotik verschwand nicht nur der Krebs. vorbei sind auch seine langjährigen Darmstörungen und seine mehrjährigen Rückenschmerzen.
Über seine Krebsheilung schrieb Dr. Sattilaro ein Buch: „Rückruf ins Leben“ Verlag Mahajiva

Dr. med. Hugh Faulkner hatte Bauchspeicheldrüsenkrebs. Auch er wurde mit der Makrobiotik vollständig geheilt. Als Arzt wusste er, dass er mit den schulmedizinischen Methoden unheilbar gewesen wäre.

Professor Jean Kohler der Bauchspeicheldrüsenkrebs und eine Lebenserwartung zwischen einem Monat und drei Jahren hatte, wurde durch die Makrobiotik geheilt.

Frau Virginia Brown: Meine Ärzte empfahlen mir mein bösartiges Melanom zu operieren. Als gelernte Krankenschwester entschied ich mich nicht für die Operation. Obwohl mir die Ärzte nur noch 6 Monate Lebenserwartung gaben, wurde ich mit der Makrobiotik gesund.

Frau Milenka Dobic litt an Eierstock- und Lymphdrüsenkrebs. Die Ärzte gaben ihr ohne Medizin nur noch zwei Monate Überlebenschance. Sie verliess die schulmedizinische Therapie, und nach fünf Monaten war ihr Tumor durch die Makrobiotik verschwunden. Der Bericht von ihrer sensationellen Heilung wurde im Fernsehen in Anwesenheit des Vizepräsidenten der Weltgesundheitsorganisation und des Präsidenten der Regierungskommission für Ökologie ausgestrahlt.

Herr Edmund Hanley hatte Prostata- und Knochenkrebs mit Metastasen im ganzen Körper. Nach acht Monaten Makrobiotik war er frei von Prostata- und ein Jahr später frei von Knochenkrebs. Auch das Medikament, das er 40 Jahre lang gegen hohen Blutdruck nahm, braucht er heute nicht mehr. Seine Aggressionen verschwanden ebenso.

Frau Mona Sanders hatte aus medizinischer Sicht noch 6 bis 18 Monate zu leben, denn Sie hatte einen Hirntumor. Nach nur 4 Monaten Makrobiotik verschwand der Krebs.

Frau Phyllis Crabtree hatte vor 19 Jahren Gebärmutter- und Brustkrebs. Durch Makrobiotik verschwanden auch ihre chronischen Gelenkschmerzen, Blaseninfektionen, Hämorrhoiden, Migräne, Osteoporose und Schuppen; Sie ist jetzt eine glückliche aktive Frau, die seither nie mehr krank war. Bei ihrem Sohn, der seit seiner Kindheit Asthma hatte, verschwand auch dieses. Ihr Mann wurde vom Heuschnupfen geheilt. Ihre Schwester wünschte sich seit drei Jahren Kinder zu bekommen. Nun hat sie mit der Makrobiotik ihre Fortpflanzungsorgane gestärkt und vier Töchter geboren.

Frau Elaine Nussbaum hatte Gebärmutterkrebs mit Metastasen in beiden Lungen und musste wegen starken Rückenschmerzen im Rollstuhl sich fortbewegen. Innerhalb von sechs Monaten entwickelte sie sich mit der Makrobiotik von einer kranken, depressiven Frau zu einem glücklichen, gesunden Menschen.

Herr B. Williams (Atomwissenschaftler) wurde mit der Makrobiotik von Bauchspeicheldrüsenkrebs geheilt.

Herr P. Voigt wurde mit der Makrobiotik von Bronchialkarzinom mit Metastasen im Hirn und der Leber geheilt.

Frau J. Markgraf (Krankenschwester) wurde mit der Makrobiotik von Leberkarzinom und chronischer Hepatitis geheilt.

Frau B. Kramer wurde mit der Makrobiotik von Brustkrebs geheilt.

Frau A. Kramer wurde mit der Makrobiotik von Brustkrebs geheilt.

Frau B. Metzger wurde mit der Makrobiotik von einem bösartigen Melanom geheilt.

Herr J. König wurde mit der Makrobiotik von Knochenkrebs geheilt.

Herr Michael Shanik wurde mit der Makrobiotik von einem bösartigen Melanom geheilt.

Herr Kit Kitatani wurde mit der Makrobiotik von Magenkrebs geheilt.

Herr D. Blampid wurde mit der Makrobiotik von Leukämie geheilt.

Frau M. McKenna wurde mit der Makrobiotik von einem bösartigen Melanom geheilt.

Herr C. Dudley wurde mit der Makrobiotik von Dickdarmkrebs geheilt.

Frau B. Lee wurde mit der Makrobiotik von Harnröhrenkrebs geheilt.

Herr J.R. Lee wurde mit der Makrobiotik von Prostatakrebs geheilt.

Frau M. Cronley wurde mit der Makrobiotik von Brust- und Lungenkrebs geheilt.

Herr B. Bonaventura wurde mit der Makrobiotik von einem Hirntumor geheilt.

Herr H. Walley wurde mit der Makrobiotik von Prostatakrebs geheilt.

Frau C. Pirello wurde mit der Makrobiotik von Leukämie geheilt.

Herr B. Templeton wurde mit der Makrobiotik von einem bösartigen Melanom geheilt.

Frau J. Bailey wurde mit der Makrobiotik von Krebs in den Gallenwegen und Bauchspeicheldrüsenkrebs geheilt.

Herr O. Woodford wurde mit der Makrobiotik von Dickdarmkrebs geheilt.

Frau E. Bewllew wurde mit der Makrobiotik von Hodgkin`sche Krankheit geheilt.

Herr B. Garnell wurde mit der Makrobiotik von Prostatakrebs geheilt.

Herr I. Malov wurde mit der Makrobiotik von metastasierendem Prostatakrebs geheilt.

Frau D. Gail wurde mit der Makrobiotik von Gebärmutterhalskrebs geheilt.

Frau L. Fitzpatrik wurde mit der Makrobiotik von glandulärem Myoplastom an den Stimmbändern geheilt.

Frau T. Gagne wurde mit der Makrobiotik von Endometriose und Dickdarmtumor geheilt.

Herr J. Jodziewicz wurde mit der Makrobiotik von Chorionepitheliom am Hoden mit Metastasen in den Lungen, Nieren und am Nacken geheilt.

Frau G. Tonias wurde mit der Makrobiotik von Endometriose, Gebärmutterzysten und Unfruchtbarkeit geheilt.

Herr P. Marks wurde mit der Makrobiotik von Leukämie geheilt.

Frau D. Silver wurde mit der Makrobiotik von Schilddrüsenkrebs, fibroepithalem Tumor und Krampfadern geheilt.

Herr A. Ihring wurde mit der Makrobiotik von Bronchialkarzinom geheilt.

Frau T. Matyas wurde mit der Makrobiotik von Dickdarmkrebs geheilt.

Herr N. Scott wurde mit der Makrobiotik von Dickdarmkrebs geheilt.

Herr T. Klemens, Vegetarier mit Dickdarmkrebs, Magengeschwür, Rücken-, Leistenschmerzen und grossen Nierenproblemen. Sein Arzt gab ihm noch ein Jahr zu leben. Jedoch auch nach fünf Jahren Makrobiotik ging es ihm bestens.

Der Rechtsanwalt R. Randolph hatte Hautkrebs. Innerhalb vier Monaten verschwand der Hautkrebs mit der Makrobiotik.

Herr J. Lackner wurde mit der Makrobiotik von einem Hirntumor geheilt.

Frau H. Sorhagen wurde mit der Makrobiotik von Leberkrebs geheilt.

Frau M. Duney wurde mit der Makrobiotik von Hodgkin-Krankheit geheilt.

Herr I. Malow wurde mit der Makrobiotik von Prostatakrebs geheilt.

Herr J. Jodziewicz lebte seit mehreren Jahren Vegetarisch und gesundheitsbewusst, bekam aber trotzdem Hodenkrebs und hatte mit den schulmedizinischen Methoden höchstens ein Jahr noch zu leben. Jedoch mit der Makrobiotik wurde er nach einem Jahr wieder Gesund.

Herr D. Moyer erkrankte an einem Magenkrebs mit Metastasen und einem Tumor an der Speiseröhre. Sein Bruder war selbst Arzt und empfahl im mit einer Operation zu warten, obwohl seine behandelten Ärzte sofort Operieren wollten. Nach nur sechs Wochen mit der Makrobiotik verschwand der Tumor an der Speiseröhre.

Frau L. Fitzpatrick wurde mit der Makrobiotik von einem granulärem Myoplastenmyom an den Stimmbändern geheilt.

Die Schauspielerin G. Swanson wurde mit der Makrobiotik von einem Gebärmuttertumor geheilt.

Frau A. Isakson wurde nach sechs Wochen Anwendung der Makrobiotik von einem Eierstocktumor geheilt.

Frau J. Rokowski wurde mit der Makrobiotik von Gebärmutterkrebs geheilt.

Frau D. Gail wurde mit der Makrobiotik von einem Zervixkarzinom geheilt.

Frau D. Silver wurde mit der Makrobiotik von einem Fibroepithealem Tumor geheilt.

Frau T. Gagne wurde mit der Makrobiotik von Endometriose geheilt.

Und viele weitere Patienten die mit der Makrobiotik geheilt wurden.

Dr. med. V. Newbold teilt mit, dass in einer Studie von 250 Patienten alle starben, außer einer der die Makrobiotik anwendete, der ein Adenokarzinom an der Bauchspeicheldrüse und Metastasen am Darm und Leber hatte, überlebte und wurde gesund.


Buchempfehlung: Krebs- Frei. 30 Siege über Krebs
ISBN-10: 3-930564-08-4
ISBN-13: 978-3-930564-08-8
Ost-West-Verlag

Weitere Informationen unter: www.krebs-ursache.de


Wichtig zu Wissen